Chaos macht Schule@Home: Wie werde ich 3D-Artist

Veröffentlicht von karo am Mittwoch, 19. Januar 2022

Chaos macht Schule@Home

Eine Titelfolie, Titel: Wie werd ich eigentlich 3D-artist? Untertitel: made by betalars. Neben dem Titel ist eine stilisierte 3D-Grafik einer Person in einem Karohemd mit blauen Augen und Ponytail, die an einem Schreibtisch sitzt. Im Hintergrund sind nebeneinander angeordnet 6 weitere GRafiken: ein Maskuliner Muskulöser Körper in violettem Licht mit einem Gitter aus dunklen drähten, dass über die Muskellinien läuft, ein Fantasy-Charakter mit roter haut, schwarzen Tatoos und einer großen Narbe auf dem gesicht und einem Lichtschwert, ein begeisterter stilisierter Otter, eine Studie mit drei verschiedenen Gesichtsaudrücken einer Person mit lockigen roten Haaren, ein Raumschiff, dass pber einem Wüstenplaneten Schwebt und ein niedliches Alien, dass hinter einem Raumschiff hervor guckt.

Thema: Wie werde ich 3D-Artist?
Datum: Mittwoch, 26. Jan 2022 19:00 Zeit: 19:00 Uhr
Ort: https://bbb.cyber4edu.org/b/tho-2dm-n4y
Mit: @betalars

Wie werd' ich 3D-Artist

Betalars ist 3D-Artist und Entwickler*in. Wir werden darüber sprechen, was eigentlich Animator*innen & 3D-Artists unterscheiden, was ist rigging ist, welche Open-Source-Programme gibt es zum 3D-Modellieren und welche Rolle spielt Behinderung beim Thema? Diese und viele weitere Fragen werden wir nächste Woche besprechen. Außerdem habt ihr natürlich auch wieder die Möglichkeit eigene Fragen mitzubringen; tut das am besten Live, denn Wie Werd Ich wird dieses mal nicht aufgezeichnet, ihr müsst also in Person – ähh Avatar – kommen!

Wie immer ist das Treffen offen für alle. Ganz besonders freuen wir uns über den Besuch von Schüler:innen, Lehrer:innen oder auch gleich ganzen Schulklassen. Bringt reichlich Fragen mit!

FAQ

Was ist Chaos macht Schule@Home?

Damit für Schüler:innen & Lehrer:innen noch öfter die Möglichkeit besteht, sich zu bilden und über Technik, Kultur und Internet zu lernen, findet Chaos macht Schule Hannover ab jetzt regelmäßig per Big Blue Button als Videokonferenz statt. Hier gibt es ein Mal im Monat Input zu einem unserer spannenden Themen und vor allem die Möglichkeit, an die Hacker/Haecksen von CmS Fragen zu stellen. Wie funktioniert eigentlich mein Browser? Was ist Verschlüsselung? Wie war das eigentlich damals mit Zensursula? Was ist ein Transistor?

Wie kann ich daran teilnehmen?

Um an dem Treffen teilnehmen zu können, musst du bloß auf den Link oben oder oder gleich hier klicken. Die Videokonferenz funktioniert mit jedem üblichen Browser sowohl am Handy als auch am Desktop.

Kann ich auch nur zuhören? Muss ich selbst oder muss mein Kind sein Video teilen?

Du oder dein Kind dürfen auch einfach nur zuhören. Die eigene Webcam oder das Mikrofon anzumachen ist nicht verpflichend. Um dennoch interaktiv teilnehmen zu können, verfügt Big Blue Button über einen Chat.

Kann ich auch mit meiner Schulkasse teilnehmen?

Prinzipiell ja, da aber das Treffen abends ist, wird es für die meisten Schulklassen nicht machbar sein, teilzunehmen. Wenn ihr als Schulklasse an einer unserer Veranstaltungen teilnehmen wollt, können wir gerne einen extra Termin tagsüber dafür anbieten. In jedem Fall freuen wir uns, wenn ihr uns eine mail schreibt bevor ihr uns mit einer größeren Gruppe besucht.

Wird das Treffen aufgezeichnet?

Nein, das Treffen wird nicht aufgezeichnet.

Für welche Altersstufen ist das Treffen geeignet?

Prinzipiell dürfen alle an unseren Treffen teilnehmen; wir schätzen, dass das Treffen ab der Oberstufe am effektivsten ist.

Dürfen auch Fragen zu anderen Themen gestellt werden?

Wir freuen uns immer vom Thema abzuschweifen!